Lijssenthoek Military Cemetery

Friedhöfe Commonwealth
Poperinge

Lijssenthoek Military Cemetery ist ein eindrucksvoller Zeuge von mehr als vier Jahren Kriegsgewalt. Dieses kürzlich eröffnete Besucherzentrum erzählt die Geschichte des verschwundenen britischen Hospitals und des Friedhofs. Auf dem Friedhof liegen mehr als 10.700 Opfer. Der Schriftsteller Erwin Mortier verweist in seinem Gedicht auf diese Totenzahl: „Wir, keine 3 Prozent“. In diesem Hospital wurden nämlich mehr als 360.000 Verletzte und Kranke gepflegt.

Thema: 
Weltkrieg

Kontakt Informationen

Adresse: 
Lijssenthoek Military Cemetery
Boescheepseweg 35 , Box: A
8970 Poperinge
Telefon/Fax:
+32 57 34 66 76

Preisinformation

Preis:
Kostenlos

Auf der Karte

Machen

Fahrrad

Wandern

Farn

Horse riding

Car Tours

Other

Essen und Trinken

Übernachten

Practical info

Choose a category on the left to view results.
Zurück zum Anfang Zurück zum Anfang